Montag, 20. Juli 2015

WTF "neue Volxmusik"

Mit regionalem Einschlag, aber kein volkstümlicher Schlager:
innovativ, progressiv und trotzdem bodenständig.


Die Alpenländler sind uns meilenweit voraus was die Akzeptanz und den natürlichen Umgang mit Mutter- und/oder Mundartsprache in der Musik betrifft. Diverse traditionelle Instrumente und Elemente werden zu ganz neuen Kompositionen herangezogen.
Wir arbeiten noch dran...